Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Das könnte Ihnen gefallen
Sie bestellen jetzt zur Auslieferung ab dem 01.05.2024

Sprache

Tonkabohnen getrocknet / Feijão de Tonka, 100g

SKU: 4313
€14,95
inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet

Tonkabohnen haben einen süßlichen Geschmack mit einer leichten Bitternote. Der Duft erinnert an Vanille.
Tonkabohnen sind sehr hart und werden am besten mit einer Muskatreibe gerieben oder 1–2 Bohnen mit einem Liter Milch ca. 10 Minuten gekocht und über Nacht eingeweicht stehen gelassen.
Verwendung finden sie in Desserts, Sahne-, Milch- oder Eisspeisen.
Herkunft:
Tonkabohnen werden in Brasilien von einem Baum (Dipteryx odorata) geerntet. Dieser Baum kann eine stattliche Höhe von 25-30 Meter erreichen. Er entwickelt nach der schönen, oft violetten Blüte, große Steinfrüchte in denen der mandelförmige Samen eingebettet ist. Getrocknet wird dieser Samen dann als Tonkabohne bezeichnet. Tonkabohnen werden als Gewürz und nur sparsam verwendet.
🌍 Herkunft

Brasilien

⌛ Mindest haltbar bis:

🚚 Zustellung

Auslieferung ab dem 01.05.2024 +/ - 1-2 Werktage für Deutschland.

Auslieferung zum angezeigtem Lieferdatum für benachbarte EU Länder in der Zustellung; in der Regel + 1- 6 Werktage.

Zustellung für Portugal und Spanien, nach Auftragsbestätigung in der Regel 2-3 Tage.

🧊 Lagerung:
Kühl, trocken und dunkel.
🍴 Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Energie (in kJ): 1956

Energie (in kcal): 467

Fett: 24 g

-Davon gesättigte Fettsäuren: 11,5 g

Kohlenhydrate: 50 g

-davon Zucker: 9,1 g

Ballaststoffe: 0 g

Eiweiß: 12,8 g

Salz: 0,01 g

📦 Verpackung:

Transportverpackung:
Papier-Blockbeutel. 2 lagig für Festigkeit,
Fett- und Aromaschutz.
2 Lagen: außen Papier, innen Cellophan.

ℹ️ Allgemeine Hinweise

Wir bestätigen, dass die von uns gelieferten Naturprodukte nach den neuen europäischen Verordnungen zur Zulassung, Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit gentechnisch veränderter Lebens- und Futtermittel nach VO EG Nr. 1829/2003 und EG Nr. 1830/2003 sowie nach der Richtlinie 2001/18/EG nicht kennzeichnungspflichtig sind.

Gewürze und Kräuter, sind keine Arzneimittel. Bei akuten Erkrankungen besprechen Sie die zusätzliche Einnahme von Kräutern, insbesondere in der Wechselwirkung mit Medikamenten, bitte unbedingt mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)